0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Liebl, Waltraut/Kopitzki, Siegmund (Hrsg.): Die Gans ist noch nicht gebraten

Artikelnummer: 978-3-8392-1496-1

Historische und literarische Texte zum Konstanzer Konzil 1414 - 1418

Gewicht: 0.58 kg

Verlagsinformation:

Unterhaltsam, lehrreich

Von 1414 bis 1418 war Konstanz Schauplatz des Konzils. Drei Päpste wurden abgesetzt, einer wurde gewählt, Jan Hus und Hieronymus von Prag wurden als Ketzer verbrannt. Diese und andere Ereignisse wurden von Augenzeugen überliefert. Aber auch in den Jahrhunderten danach beschäftigte das Konzil Historiker und Schriftsteller. Das Lesebuch zum 600-jährigen Jubiläum versammelt – in Auszügen – Quellen und frühe Chroniken ebenso wie die folgenden literarischen Zeugnisse bis in die Gegenwart.

empfohlen: Bestellen im Buchhandel

Bestellen bei Amazon

weitere Titel des Autors

Format
Klappenbroschur
Seiten
535
Jahr
2014
Verlag
Gmeiner Verlag
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.