0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Nützel, Nikolaus / Blankenfeld, Hannes: Jugend in Gefahr

Artikelnummer: 978-3-570-15976-7

Informationen zu gesellschaftlichen Themen

Gewicht: 583 kg

Verlagsinformationen:

No risk, no fun. Oder doch lieber die Mutter der Porzellankiste?

»Soziale Netzwerke machen süchtig!« – »24 % aller Jugendlichen leiden unter einer psychischen Störung!« – »Sonnenbrände töten!« Die Jugend von heute schwebt in höchster Gefahr – zumindest laut Medien, Werbung und einiger Fachleute. Also: Immer schön vorsichtig sein! Doch es gibt auch höchst verwirrende Informationen über Lebensrisiken, wie etwa: »Kokosnüsse sind 15 x tödlicher als Haie …« Anhand anschaulicher Beispiele erklären Nikolaus Nützel und Dr. Hannes Blankenfeld, wie viel Gefahr drinsteckt, wenn Gefahr draufsteht, und wie wichtig es ist, sich eigene Gedanken zu machen. Denn: 100 % Sicherheit gibt es nie. Aber 100 % Vertrauen in die eigene Entscheidungsfähigkeit!

Altersempfehlung: ab 12 Jahren

© CBJ Verlag

weitere Titel des Autors Nützel

weitere Titel des Autors Blankenfeld

bestellen bei:

buecher.de   Buch24.de   Hugendubel   Booklooker   ebook.de   Thalia   Amazon

Format
gebunden
Seiten
176
Jahr
2015
Verlag
Cbj
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.