0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Springer, Thomas / Derenbach, Matthias: Plötzlich allerbeste Freunde - Onna & Ontje Bd. 1

Artikelnummer: 978-3-649-66920-3

Onno, der am liebsten allein ist, gewinnt einen Freund

Gewicht: 0.454 kg

Rezension:

Onno ist ein Fsicher, der mit seiner Frau auf einer Hallig lebt. Das tut er sehr gerne, denn er ist am liebsten alleine. Bei einer Sturmflut wird ein kleines Tier angespült, dass ihm ab da nicht mehr von der Seite weicht. Als Olga, seine Frau, vom Fischen zurückkommt, erklärt sie Onno, dass es ein Otter ist, der eigentlich auf dem Festland wohnt. So will Onno ihn dahin zurückbringen. Leider aber geht ein Rad der Draisine kaputt und die beiden werden im Watt von der Flut überrollt. Gerade noch rechtzeitig rettet Olga sie. Aber als es schon fast zu spät ist, merkt Onno: Es ist manchmal doch schön, nicht alleine zu sein. Deshalb bleibt Ontje, der Otter, aber jetzt bei Onno.

Thomas Springer erzählt eine nette, kleine Geschichte für Kinder ab vier Jahren. Dabei werden ein paar Fakten rund ums Wattenmeer erklärt, aber nicht allzu viele. So wird es nicht langweilig. Das verhindern auch die großen, detaillreichen Illustrationen, die im Zusammenspiel mit dem Text, das Buch zu einem fröhlichen Leseerlebnis werden lassen.
Es gibt auf ihnen sehr viel zu entdecken, vor allem Dinge, die es gar nicht gibt, wie Ball spielende Krabben oder lustige Elemente, wie ein bepflanzter Blumenkasten am Fischerboot. Es empfiehlt sich daher, das Buch erst einmal durchzublättern, damit die Kinder überhaupt zuhören und nicht von den tollen Bildern abgelenkt sind.

Alterempfehlung: ab 4 Jahren

S. Brink

Verlagsinformationen:

Onno ist Fischer, lebt mit seiner Frau Olga auf einer Hallig und verbringt seine Zeit am liebsten ganz allein auf See. Doch von einem Tag auf den anderen wird er plötzlich seekrank und kann nicht mehr mit seinem Boot hinausfahren. Da beschließt Olga kurzerhand, den Job ihres Mannes zu übernehmen, und Onno bleibt zurück an Land. Immerhin hat er dort seine Ruhe - bis die Flut einen kleinen Otter anspült und der möchte einfach nicht mehr von seiner Seite weichen ... Liebenswert illustriertes Bilder- und Vorlesebuch mit derGeschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft in einer ganz besonderen kleinen Welt.

© Coppenrath Verlag

weitere Titel des Autors

weitere Titel des Illustrators

bestellen bei:

buecher.de   Buch24.de   Hugendubel   Booklooker   ebook.de   Thalia   Amazon

Format
gebunden
Seiten
24
Jahr
2016
Verlag
Coppenrath Verlag
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.