0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gruber, Roswitha: Großmütter erzählen

Artikelnummer: 978-3-7655-4288-6

Kindheits- und Jugenderlebnisse aus dem frühen 20. Jahrhundert

Gewicht: 0.203 kg

Kurztext der Redaktion:

Der Verlagstext erweckt den Eindruck, hier liegen stimmungsvolle Geschichten aus der Zeit des 2. Weltkrieges oder kurz danach vor. Doch beide Angaben sind so nicht ganz zutreffend. Die Frauen, die die Autorin erzählen lässt wurden zwischen 1913 und 1930 geboren und erzählen schwerpunktmäßig aus ihrer Kindheit und den teils schweren Zeiten. So wäre der Untertitel "Aus der Kindheit von Urgroßmüttern" passender gewesen.

Verlagsinformationen:

Die Autorin schildert Geschichten aus der guten alten Zeit, in der es freilich nicht immer sorgenfrei zuging. Ein Buch voller Erinnerungen an das Leben in kinderreichen Familien, den Schulbesuch, der vielen Mädchen nur kurze Zeit möglich war, den anstrengenden Alltag in der Landwirtschaft, aber auch über das Leben in der Stadt als Dienstmädchen. Eine lebendige Reise in die Zeit von vor gut 70 Jahren.

© Brunnen Verlag

weitere Titel der Autorin

bestellen bei:

buecher.de   Buch24.de   Hugendubel   Booklooker   ebook.de   Thalia   Amazon

Leseprobe
Format
kartoniert
Seiten
240
Jahr
2016
Verlag
Brunnen Verlag
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.